Mein Name ist Alexandra Kremer und ich wohne mit meiner Familie in der Nähe von Köln.

Ein eigener Hund war schon immer mein Traum und 2014 war der richtige Zeitpunkt, um mir diesen zu erfüllen. Mein Mann und die Kinder hatte ich schnell auf meiner Seite und das Unternehmen " Familienzuwachs auf vier Pfoten" konnte beginnen.

Der Australian Shepherd war bereits seit meiner Kindheit der Hund, den ich gerne an meiner Seite haben wollte. Somit war ich über die Rasse bereits bestens informiert.  Bei meiner Suche nach einem Welpen stieß ich darauf, dass  mittlerweile der Miniature Australian Shepherd, liebevoll Mini-Aussie genannt , gezüchtet wird und mir wurde schnell klar, dass so ein kleiner Aussie sehr gut zu unserer Familie passen würde.

Nach längerem Suchen fand ich die Züchterin meines Vertrauens und so zog CEATON bald darauf bei uns ein.

Er entwickelte sich rasch zu dem Hund, den ich mir so lange gewünscht hatte. Für die gesamte Familie wurde unsere "Schwarznase" zum Spielkameraden und Gefährten in allen Lebenslagen. Sein Wesen passt ganz genau zu uns und die Gewissheit, dass der Aussie genau die richtige Hunderasse für uns ist, bestätigte sich wie erwartet. Da wir der Meinung sind, dass Artgenossen zu einem erfüllten Hundeleben gehören, war bald besiegelt, dass es einen zweiten Mini-Aussie bei uns zu Hause geben sollte. Man kann auch sagen, wir sind "Aussiefiziert". Obwohl wir eigentlich noch etwas Zeit vergehen lassen wollten, spielte uns das Schicksal 2016 unsere "Rotnase" FAYS zu. Die zwei Rüden ergänzen sich wunderbar und da sie charakterlich sehr verschieden sind, bilden sie sowohl untereinander , als auch mit uns ein geniales Team. Fays ist mittlerweile auch schon 2 Jahre alt und in unseren Augen ein perfekter Vertreter seiner Rasse. Da er zudem auch mal ganz gerne als charmanter Casanova auftritt, haben wir uns vor Kurzem dazu entschlossen, ihn als Deckrüden zur Verfügung zu stellen.

Unser Leben wird von den Hunden mit Allem bereichert, was unsere Herzen begehren. Wir genießen ihre Liebe, die besondere Freundschaft, das Toben, zwei wunderbare Seelentröster an unserer Seite, lange Spaziergänge bei jedem Wetter, tolle Mountainbike-Runden quer durch den Wald, den täglichen Spielspaß, die unbändige Freude-wenn sie auf uns zugerannt kommen-, ihre Blicke, wenn sie ganz nah bei uns sind und die wohlige Wärme ihres kuscheligen Fells. Selbst ihre Pfotengraffitis auf den Böden und die Nasenkunst an den Fensterscheiben haben wir lieb gewonnen;-) Kurzum machen die 2 Fellnasen einfach glücklich und bereichern unser Leben Tag für Tag, auf ihre ganz besondere Weise. Unsere "Jungs" sind wie kleine, kostbare Geschenke, da sie uns jeden Tag wundervolle Momente erleben lassen!